Es gibt 1000 Gründe alles beim Alten zu lassen. Aber es gibt nur einen, etwas zu ändern: DU HÄLST ES NICHT MEHR AUS!
  Crack
 
Crack

Wirkung

Durch die Streckung verstärkte Kokaintypische Wirkung. Anfängliche Anregung, Konzentrationssteigerung, super euphorisch. Der Rausch dauert nur wenige Minuten.
Akute Gefahren des Mißbrauchs

Absturz in tiefe Depressionen folgt sofort nach dem Abklingen des Rausches.

Langzeitfolgen:

Tagelanger Schlafentzug, Aggressivität, Konzentrationsabnahme, Halluzinationen, rapider körperlicher und seelischer Verfall, Lungenentzündung, Bluthochdruck, paranoide und schizophrenähnliche Zustände

Abhängigkeit

Körperliche und sehr starke seelische Abhängigkeit bereits nach erstem Gebrauch.
 
  Heute waren schon 35 Besucher (50 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=